49. Oberfränkisches Prinzentreffen am 6.1.2020 in Tirschenreuth

Anlässlich ihres 44. Vereinsjubiläums hatte die FaGe Tursiana Tischenreuth zum alljährlichen Prinzentreffen eingeladen. Gekommen sind – passend zum Jubiläum – 44 Prinzenpaare, davon sogar 13 Kinderprinzenpaare. Auch das Lipperstgrüner Prinzenpaar Prinzessin Lisa I und Julian I stürzten sich in das Tollitäten-Getümmel. Begleitet wurden sie von Hofmarschall Joe Schade und seiner Frau, Präsident Markus Franz mit Frau Susanne und Marie, Vizepräsidentin Doris Benker und den Schatzmeistern Ute und Gerhard Ströhla sowie Isabell Schubert. Prinzessin-Töchterchen Leni Helgot durfte natürlich auch nicht fehlen.

Nach dem Eintreffen im Kultur- und Veranstaltungszentrum am Vormittag ging es für das Prinzenpaar, Hofmarschall und Präsident erst einmal zum Empfang ins Tirschenreuther Landratsamt. Nach dem Mittagessen fand dann der traditionelle Einzug der Prinzenpaare aus ganz Oberfranken statt, die sich anschließend für ein majestätisches Gruppenfoto auf der Bühne versammelten. Nach dem viel umjubelten Auftritt der Oberfrankengarde wurde mit dem traditionellen Ordenstausch begonnen. Hier tauschen die Hoheiten gegenseitig ihre Sessionsorden, so dass am Ende jedes Prinzenpaar zahlreiche Orden aus der gesamten oberfränkischen Karnevalsvielfalt umhängen hatte. Mit einigen Tanzdarbietungen der Tursiana-Garden klang der Nachmittag stimmungsvoll aus.